Ratgeber

ELEKTROGERÄTE-VERSICHERUNG – MIT DIESEN 3 TIPPS VERSICHERN SIE GERÄTE RICHTIG

Ratgeber-Übersicht

Endlich haben Sie das neue Smartphone in der Hand – und schon liegt es am Boden. Der Sprung im Display ist nicht nur ärgerlich, sondern eine Reparatur auch teuer. 

Aber wie sind Geräte überhaupt versichert? Und welche zusätzlichen Versicherungen für Elektrogeräte sind womöglich sinnvoll? Unsere 3 Tipps verschaffen Klarheit.

Bei den meisten Hausratversicherungen sind elektronische Geräte wie Laptop oder Waschmaschine gegen die üblichen Standard-Risiken versichert: also zum Beispiel bei Schäden durch Feuer, Blitzschlag, Überschwemmungen oder austretendes Wasser aus Leitungen oder einem Aquarium. Berücksichtigen Sie daher die Elektrogeräte bei der Berechnung Ihrer versicherten Hausratsumme.

Mit einer Hausratversicherung sind Ihre Elektrogeräte in der Regel zudem gegen Diebstahl und mit der entsprechenden Zusatzdeckung auch gegen «Diebstahl auswärts» versichert. Etwa wenn Ihr Laptop im Café oder Ihre teure Kamera im Tram gestohlen wird.

Gewisse Versicherer bieten Zusatzdeckungen für Elektrogeräte in der Hausratversicherung an – zum Beispiel eine sogenannte «Elektro-Kasko». Diese versichert Ihre Geräte gegen selbstverursachte Beschädigungen; etwa wenn Ihnen das Gerät herunterfällt oder Sie ein Getränk darauf verschütten.

Bei sogenannten All Risk-Versicherungen ist zudem das Verlieren Ihrer Elektrogeräte versichert. Wichtig dabei ist, dass Sie beim Abschluss der Versicherung die richtige Summe auswählen, damit auch alle Geräte bis zu ihrem Wert versichert sind.

Mit einer Elektro-Kasko sind sämtliche elektronischen Geräte versichert – vom Natel bis zur eigenen Waschmaschine. Ausserdem gilt die Elektro-Kasko für den gesamten Haushalt – also auch für die Geräte Ihrer Mitbewohner. Denken Sie auch an diese Geräte, wenn Sie die Versicherungssumme festlegen.

Mehr zur Frage, wie Sie Ihr Natel richtig versichern, finden Sie in unserem Ratgeber zum Thema Handyversicherung.

  • Um Ihre Geräte gegen Diebstahl zu versichern, reicht eine normale Hausratversicherung mit der Zusatzdeckung für Diebstahl auswärts.
  • Mit einer Elektro-Kasko oder All Risk-Versicherung können Sie Ihre Elektrogeräte zudem gegen selbstverursachte Beschädigungen oder gar Verlieren versichern.
  • Mit der Elektro-Kasko oder All Risk sind alle Geräte eines Haushalts geschützt.
Los geht's
Ob Feedback, Beratung oder Support: Hier finden Sie unsere Kontaktinformationen. 
Lassen Sie von sich hören
Sie wollen es genau wissen? Hier finden Sie alle unsere Dokumente. Einfach zum Runterladen, Abspeichern und Nachlesen.
Das Kleingedruckte
Ein Schaden ist schnell passiert. Und dank unserem 24/7 Schadenservice auch schnell gemeldet.
Rund um die Uhr für Sie da
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
ELVIA Haushaltsversicherung

Kombi-Haushaltsversicherung

Hausrat und Haftpflicht in einem: Mit unserer Kombi-Haushaltsversicherung ist bei Ihnen daheim alles im Lot.
Welche Arten von Diebstahl gibt es? Und welche Versicherung zahlt? Finden Sie es heraus mit unseren 4 Hinweisen zum Thema Diebstahl-Versicherung.
Erfahren Sie in unseren 5 Tipps, welche E-Bikes es gibt und wie Sie Ihr Elektrovelo am besten versichern.