Datenschutzerklärung

"www.elvia.ch" ist die Website der Direktversicherung der Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft (nachfolgend "Allianz Suisse").

Sämtliche Allianz Suisse zugänglich gemachten Personendaten werden gemäss den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes behandelt und durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt. Trotzdem können Daten während der Übermittlung verloren gehen, beschädigt oder verändert werden. Allianz Suisse übernimmt keine Verantwortung für Datensicherheit oder den Datenschutz während der Übermittlung durch das Internet.

Die Allianz Suisse zugestellten Daten und Informationen werden für die im Rahmen der Erstellung und Verwaltung der Versicherungspolice anfallenden Tätigkeiten sowie gegebenenfalls zur Bearbeitung von Schadenfällen verwendet. Die Allianz Suisse behält sich ausserdem vor, diese Angaben innerhalb der Allianz Suisse Gruppe für eigene Marketing- und Werbezwecke zu benutzen.

Vor Vertragsschluss und während der Vertragsdauer kann es zur Risikobeurteilung (risikogerechte Prämie), zur Bonitätsprüfung, zur weiteren Abklärung des Sachverhalts sowie im Schadenfall notwendig sein, Anfragen an Dritte im In- und Ausland zu richten und mit diesen Ihre Daten auszutauschen. In erster Linie bearbeiten wir die Angaben aus dem Versicherungsantrag und der Schadenanzeige. Bei Bedarf holen wir bei Dritten sachdienliche Informationen ein (insbesondere Vorversicherer betreffend bisherigem Schadenverlauf, Bonitätsprüfungsgesellschaften, Pfandgläubiger, Mit- und Rückversicherer, Medizinalpersonen, Ärzte, Amtsstellen, Spitäler, Sozialversicherer, Arbeitgeber bei Kollektivversicherungen). Im Falle eines Rückgriffes auf einen haftpflichtigen Dritten können die Daten zur Durchsetzung des Regressanspruches dem haftpflichtigen Dritten bzw. dessen Haftpflichtversicherer übermittelt werden.

Unsere Dienstleistungen werden teilweise durch rechtlich selbständige Unternehmen im In- und Ausland erbracht, wobei es sich um Konzerngesellschaften der Allianz Gruppe oder um Kooperationspartner handeln kann. Im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses sind wir auf die konzerninterne wie auch konzernexterne Weitergabe Ihrer Daten angewiesen. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics sammelt Daten, die Allianz Suisse für interne Analysen zur Verbesserung des Webauftritts als auch für Auswertungen im Zusammenhang mit der Website-Nutzung verwendet. Bei den so aufgezeichneten Daten handelt es ich um Zugriffsdatum/-Zeit, Ihre IP-Adresse, Zugriffs- URL, Herkunfts-URL, verwendete Suchbegriffe sowie Angaben zu Ihrem Betriebssystem, Browser und Bildschirmeinstellungen.

Bitte lesen Sie auch die diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen von Google Inc.:
http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/